Suche
  • gloorandrea

Mit nur 5 Minuten Meditation täglich lässt sich jeder Stress besser bewältigen

Aktualisiert: 4. Okt 2019


Kennst du das? Der Wecker klingelt, 1000 Gedanken gehen durch deinen Kopf und du beschäftigst dich bereits ab der ersten wachen Minute mit Sorgen und negativen Gedanken. "Uff gleich haben ich dieses anstrengende Meeting" "Uff der Verkehr wird sicher wieder die Hölle sein" "Uff die Kleinen müssen gleich in die Kita und wir sind schon wieder zu spät" "Uff es regnet" "Uff die Milch ist schon wieder leer" und so weiter. Oft starten wir bereits negativ in den Tag.


Dabei ist jeder Morgen, an dem wir gesund aufstehen können, ein Geschenk. Nur sind wir uns dessen nicht täglich bewusst. Hier kommt die Meditation ins Spiel. Ein unglaublich wirksames Tool, um seinen Fokus neu auszurichten und sich bewusster zu werden, welche Gedanken durch unseren Kopf rasen.


Investiere täglich nur 5 Minuten, um einen grossen Unterschied zu erleben. Setzte dich gleich nach dem Aufwachen in eine Meditationshaltung. Lass deine Augen geschlossen und starte damit, dich auf deinen Atem zu konzentrieren. Lächle und denke daran, was dich glücklich macht. Starte nun damit, an all die Dinge zu denken, für welche du dankbar bist. Halte dabei die Hände auf dein Herz und spüre alle die Dankbarkeit. Öffne deine Augen und starte nun voller positiver Gedanken in den Tag.


Viel Spass - Om & Namaste

Deine Andrea

#Stress #Meditation #5Minuten

0 Ansichten

©2019 by Andrea Gloor